Bergheimer See

Irgertsheim

Irgertsheimliegt nahe des Naturpark Altmühltal. Es gehört zum Stadtgebiet Ingolstadt und liegt an der Staatsstraße 2214 zwischen Ingolstadt und Neuburg an der Donau. Dort findet sich der größte See unseres Vereines. Mit knapp 31 ha Wasserfläche wird schnell deutlich, welch mannigfaltige Möglichkeiten sich hier für uns Angler ergeben. Wer kann, sollte unbedingt mit Boot anreisen.

ca. 31 ha
Gewässerfläche
bis zu 6 Meter
Gewässertiefe
250,00 €
Jahreskarte Mitglieder*
12,00 €
Tageskarte Mitglieder
18,00 €
Tageskarte Gäste

Lage, Fläche und Parkmöglichkeiten

Zwischen Neuburg und Ingolstadt, nördlich der Donau, finden unsere Mitglieder den Bergheimer See. Er ist gut von allen Richtungen her erreichbar. Bei der Zufahrt ist auf die örtliche Beschilderung zu achten. Stellplätze finden sich rund um den See in ausreichender Anzahl.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Fischbestand und Besonderheiten

Der Bergheimer See begeistert durch seine Größe. Wer diese vollumfänglich nutzen möchte, wird allerdings nur mit dem Boot eine Chance haben. Die vorhandene und gekennzeichnete Schutzzone am See ist zwingend zu beachten. Angelplätze am See sind allesamt großzügig angelegt und laden zum Verweilen ein, was auch erlaubt ist. Wer nachts den Karpfen, Hechten und sonstigen Raubfischen nachstellt, kann gerne vor Ort verbleiben. Die Bedingungen hierzu sind in der Gewässerordnung bekanntgemacht.

Vornehmlich finden sich Hecht, Zander, Karpfen und Schleien im See.

*Der Bergheimer See ist im Rahmen der Jahressammelkarte für aktive Mitglieder enthalten und kann nicht isoliert als Jahreskarte erworben werden.

Fischarten:
Hecht, Karpfen, Schleie, Zander, etc.

Fanglimit:
Täglich nicht mehr als 3 Fische

Ausnahmen:
Hecht und Zander: 2 Stück
Wels (Waller): 1 Stück
Aal: keine Fangbegrenzung

Angelzeit:
01. Januar bis 31. Dezember

Köder:
alle Köder
15. Februar bis 30. April kein toter Köderfisch

Nachtfischen:
erlaubt, Angelgerät muss jedoch unter Aufsicht stehen

Sonstiges:

– Das Schutzgebiet (siehe Karte) darf nicht betreten werden,
im Gewässerbereich (durch Bojen gekennzeichnet) kein Bootsfahren und kein Angeln

– Vermietung von Booten

– max. zwei Handangeln

Gewässerwart | Harald Leitenmaier

Gewässerwart | Christian Staricha

Routenplaner

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bilder vom Bergheimer See

Tageskarten

Tageskarten für den Bergheimer See sind für Vereinsmitglieder und Gäste verfügbar und nur solange der Vorrat reicht. Bitte beachten Sie als Gastfischer die Hinweise auf der Übersichtsseite für Tageskarten.

Mitglieder Gäste
Preise 12,00 € zzgl. Pfand 18,00 € zzgl. Pfand


Das Kartenpfand beträgt 2,50 € und wird bei der Rückgabe der Tageskarte wieder erstattet. Gäste dürfen an diesem Gewässer nur in Begleitung eines Mitgliedes fischen.
Tageskarten sind bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Jafispo Angelgeräte
Fisherman's Partner
Augsburger Angelcenter Haase
Zoo+Angel Ernst
AngelSpezi Kühbach

Jafispo Angelgeräte Augsburg
Kurzes Geländ 8a
86156 Augsburg

+49 821 472105

 jafispo@t-online.de

https://jafispoangelgeraete.de

Jafispo Angelgeräte Günzburg
Südstraße 2a
89312 Günzburg-Deffingen

+49 8221 5631

 jafispo@t-online.de

https://jafispoangelgeraete.de

Fisherman’s Partner
Gögginger Straße 93
86199 Augsburg

+49 821 58960504

augsburg@fishermans-partner.de

https://fishermans-partner.eu

Augsburger Angelcenter
Arberstraße 1
86179 Augsburg

+49 821 593602

info@augsburger-angelcenter.com

https://augsburger-angelcenter.com

Angel- und Jagdfachgeschäft Kempf
Am Buchkopf 29
86318 Krumbach

+49 8282 81768

 angelsport-kempf@t-online.de

https://angeln-jagen-kempf.de

Zoo+Angel Ernst
Industriestraße 44
86438 Kissing

+49 8233 8479553

info@zooangelernst.de

https://zooangelernst.de

AngelSpezi Kühbach
Magnusstraße 2
86556 Kühbach

+49 8251 8909383

angelspezi-kuehbach@outlook.com

https://angelspezi-kuehbach.com